Startseite » Sonne, Strand, Mallorca – Cala S’Amarador

Sonne, Strand, Mallorca – Cala S’Amarador

von Astrid

Im Südosten Mallorcas, mitten im Nationalpark, liegt ein wunderschöner Strand umgeben von sattem Grün und Pinienwäldern. Die zauberhafte Playa S’Amarador gehört zu den schönsten Stränden von Santanyi und ist ein mediterranes Badeparadies.

Lage und Anfahrt zur Cala S’Amarador

Der Strand S’Amarador ist der größte Strand der Cala Mondragó. Mit dem Auto kommt ihr relativ leicht hierher: nehmt einfach die MA-19 nach Santanyi und folgt der Beschilderung. Parken könnt ihr am besten auf dem großen Parkplatz ganz in der Nähe und spaziert über den circa 400 Meter langen Fußweg entlang der Felsen zum Strand.

Von Palma aus bringt euch die Buslinie 507 hierher und von Cala d’Or aus fährt die Linie 521 zur Cala Mondragó.

Sonne, Strand, Mallorca – Cala S’Amarador

Traumhafter Naturstrand

Die Playa S’Amarador ist ein traumhafter Naturstrand mit einem 150 Meter langen und circa 50 Meter breiten feinkörnigen Sandstrand zum Relaxen und Sonnenbaden. Ausgezeichnet mit der blauen Flagge, weist er perfekte Wasserqualität auf und ihr könnt nach Herzenslust in dem kristallklaren Wasser schwimmen und schnorcheln.

Weil der Strand sehr flach abfällt, können Kinder unbeschwert im Wasser planschen. Im Sommer gibt es hier auch Rettungsschwimmer, die für die Sicherheit sorgen.

Rund um den Strand finden sich sattgrüne Pinienwälder und sanfte Felsen und im Naturpark Mondragó auch jede Menge schöner Wanderwege für einen Ausflug.

Sonne, Strand, Mallorca – Cala S’Amarador

Was gibt es alles auf der Playa S’Amarador?

Auf Tretboote, Bananenboot und Co. muss hier verzichtet werden, denn der Strand hat keinen Wassersportverleih. Und auch sonst gibt es auf dem Naturstrand eigentlich nicht viel an Infrastruktur. Was es schon gibt ist eine kleine Strandbar, an der ihr euch kühle Getränke und Snacks holen könnt und ihr findet hier auch Toiletten vor.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auch interessant

Kommentieren