Startseite » Perseiden und Supermond über Mallorca

Perseiden und Supermond über Mallorca

von Astrid

Zeit sich etwas zu wünschen! Denn im August zeigen sich massenhaft Sternschnuppen am Nachthimmel von Mallorca und das besonders zahlreich und strahlend schön.

Sternschnuppennacht auf Mallorca

Im August ist traditionell die Zeit der Perseiden-Schauer. Dann ist der ganze Nachthimmel voller leuchtender Sternschnuppen und das gleich mehrere Tage lang. Das eindrucksvolle Himmelsereignis erreicht seinen Höhepunkt um den 12. August und ist am besten in den lichtärmeren Regionen Mallorcas zu sehen. Die meisten Sternschnuppen zeigen sich übrigens 2:00 und 4:00 und wenn ihr zu dieser Zeit zum Beispiel in Fornalutx seid, habt ihr einen traumhaften Blick auf das magische Naturspektakel.

Was sind Perseiden?

Unter dem Begriff „Perseiden“ versteht man eine Anhäufung von Sternschnuppen, die ihren Ursprung scheinbar im Sternbild Perseus haben – daher auch der Name Perseiden. Sie zeigen sich jedes Jahr von Juli bis August und scheinen vor allem in der ersten Augusthälfte richtig vom Himmel zu regnen.

Supermond inklusive

In diesem August ist außerdem auch der Mond der Erde wieder sehr nahe und erscheint als Supermond am mallorquinischen Himmel. Seine volle Größe erreicht er ebenfalls am Freitag, sodass ihr gleich zwei spektakuläre Himmelsereignisse vor euch habt.

Perseiden und Supermond über Mallorca

Auch interessant

Kommentieren