Startseite » Wo ihr in Palma gut vegetarisch essen könnt

Wo ihr in Palma gut vegetarisch essen könnt

von Astrid
0 Kommentar

Ihr habt Lust auf Gemüse und Fleisch ist ohnehin nicht euer Ding? Ihr seid Vegetarier oder möchtet einfach mal auf Fleisch verzichten und die Gemüseseite der mediterranen Küche kennenlernen? Wo ihr das in Palma am besten tun könnt und welche Restaurants euch beste vegetarische Köstlichkeiten auf den Tisch zaubern, erfahrt ihr hier in unseren Tipps mit 6 tollen Lokalen für Vegetarier in der Inselhauptstadt.

Vegetarische Tapas im KOA

Im KOA findet ihr eine gute Auswahl an vegetarischen Tapas mit vielen frischen Zutaten und knusprigem Brot aus dem lokaleigenen Josper-Ofen, einem Spezialofen, der für ein tolles Aroma sorgt. Freut euch zum Beispiel auf geröstetes Brot mit fruchtiger Tomate und Basilikum und Knoblauchöl als ideale Beilage zu Burrata mit gegrillter Aubergine oder genießt Polenta-Pommes mit feiner Parmesancreme und Brava-Sauce. Aber auch für Burger-Liebhaber hat das KOA etwas zu bieten. Hier bekommt ihr nämlich einen tollen fleischlosen Burger mit Burrata-Käse und Avocado.

Wo ihr in Palma toll vegetarisch essen könnt

Tagesmenü im Plaer Natural

In der Innenstadt von Palma, genauer gesagt auf der Plaça de la Quartera, befindet sich eines unserer Lieblingslokale: das Plaer Natural, ein kreatives veganes und vegetarisches Restaurant, in dem man leckere pflanzenbasierte Gerichte für euch zaubert. Es gibt raffinierte Curries, feine Lasagnen oder leckere Desserts für Naschkatzen und außerdem jeden Tag ein spezielles Menú del Día, das für viel Abwechslung sorgt. In dem kleinen Restaurant mit dem gemütlichen Gastgarten könnt ihr den ganzen Tag über schlemmen, ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen, hier seid ihr rund um die Uhr fleischlos glücklich.

Llonguets im Café Riutort

Das Café Riutort in der Carrer del Carme ist nicht nur eine tolle Adresse für Kaffee-Liebhaber, es gibt auch ein gutes Frühstück mit frischen Croissants oder anderem Gebäck und ein vegetarisches Mittagessen mit typisch mallorquinischen Gerichten. Besonders gut sind, wie wir finden, die belegten Llonguets für die auch die Mallorquiner gerne in dieses schöne, kleine Café in Palmas Altstadt kommen.

Wo ihr in Palma toll vegetarisch essen könnt

Wraps und Bowls im elefante

Wenn ihr die vegetarische Küche liebt oder gerne mal etwas davon probieren wollt, dann möchten wir euch auch das elefante in Santa Catalina ans Herz legen. Hier gibt es nämlich tolle kalte und warme Gemüse Wraps, vegane Kuchen und viele leckere Optionen für ein vegetarisches Frühstück mit frischen Eiern, cremigen Avocados oder trendigen Smoothie Bowls. Die Gerichte sind super frisch und mit viel Liebe gemacht. Ihr könnt übrigens entweder vor Ort im gemütlichen kleinen Lokal essen oder alles auch als Take-away mitnehmen und unterwegs genießen.

Curry und Naan im Namaste

Ihr seid auch der Suche nach authentischer indischer Küche mit tollen Curries und flaumig weichem Naan und das am besten mitten in Palma de Mallorca? Das Restaurant Namaste in der Nähe der Kathedrale versetzt euch in die kulinarischen Welten Indiens mit unzähligen Aromen und vielen vegetarischen Gerichten aus denen ihr nach Belieben wählen könnt. Auch toll: Viele Curries gibt es auch in vegetarischen Varianten, fragt einfach nach, ob es von eurem Lieblingscurry auch eine fleischlose Version gibt. Was wir euch dazu unbedingt als Beilage empfehlen möchten ist das Naan mit Knoblauch, das hier einfach himmlisch schmeckt.

Wo ihr in Palma toll vegetarisch essen könnt

Pizza im Sa Cova

Im Herzen der Altstadt von Palma – in der Nähe der Plaza Mayor – findet ihr die Pizzeria Sa Cova und hier solltet ihr unbedingt mal einkehren. Das Lokal ist innen wie eine Höhle gestaltet und hat im Außenbereich einen netten Gastgarten für euch. Aber das Beste ist, dass ihr hier als Veganer oder Vegetarier eine Riesenauswahl habt! Denn im Sa Cova gibt es speziell für euch viele köstliche Pizzen wie zum Beispiel vegane Calzone, Jackfruit Pizza, eine 4 Staggioni oder die würzige Vegan BBQ Pizza für die auch wir sicher wiederkommen werden.

Auch interessant

Kommentieren