Startseite » Ab in die Fluten – Tauchen auf Mallorca!

Ab in die Fluten – Tauchen auf Mallorca!

von Stefan
0 Kommentar

Wer einmal in die Tiefen des herrlichen Meeres rund um Mallorca abgetaucht ist, wird immer wieder den Drang verspüren, diese unfassbar schöne Welt aufs Neue zu erkunden. Darum wollen wir euch heute ein wenig mitnehmen zu einigen tollen Tauch- und Schnorchel-Spots rund um Mallorca!

Zuallererst die Spielregeln

Gute Nachrichten für Tauch-Fans: Tauchen ist auch auf Mallorca möglich und erlaubt und es gibt für jeden Geschmack und jedes Niveau das Richtige. Ob ihr Lust auf eine Schnorchel-Runde mit den Kids in einer der unzähligen Traumbuchten habt oder euch so richtig mit Flasche, Jacket und Unterwasser-Kamera an die stille Welt weit unten wagen wollt – ihr seid auf den Balearen goldrichtig. Trotzdem ist es wichtig zu wissen, dass diverse Tauchplätze in Naturschutzgebieten liegen und es somit besonderer Achtsamkeit bedarf, damit diese Naturwunder erhalten und für Alle zugänglich bleiben.

Wann man am besten abtaucht

Die richtige Zeit für Tauchgänge hängt ein wenig davon ab, was euch wichtig ist: will man die entsprechende Ruhe und eine tolle Sicht haben, sollte man tendenziell eher den Frühling ab April ins Auge fassen, der Nachteil dabei ist aber natürlich die doch teilweise kalte Wassertemperatur. Im Gegensatz dazu sind in der späteren Saison zwar die Temperaturen Außen und im Wasser deutlich angenehmer, ihr müsst aber mit Quallen, schlechterer Sicht und natürlich auch mehr Touristen Vorlieb nehmen.

Generell gilt es, den Winter eher zu meiden, denn wer schon öfter auf Mallorca war zu dieser Zeit weiss, dass „die Bürgersteige hochgeklappt“ und die meisten Lokale – und natürlich auch Tauchbasen – geschlossen sind.

Wohin für tolle Taucherlebnisse auf Mallorca

Zu den schönsten Spots gehört sicherlich Cabrera. Die Insel liegt im Süden vor Mallorca und ist ein Schutzgebiet, damit ist dort natürlich eine tolle Flora und Faune zu bestaunen – aber Achtung! Da die Balearen-Regierung zum Schutz der Natur Beschränkungen erlassen hat, sind rund um Cabrera nur begrenzte Kapazitäten auf den Tauchschiffen und -booten verfügbar – am besten also früh buchen!

Piraten-Höhle Cala Varques

Arrr! Für alle Rauhbeine und Seebären (-bärinnen), die sich nicht vor dem Wasser fürchten, sei die Piratenhöhle empfohlen! Die ist nur vom Meer her zugänglich, bietet aber alljenen, die sich hineinwagen unvergessliche Erinnerungen: Tropfstein-Formationen, Sicht bis zum Grund und viele interessante Bereiche zum Entdecken lohnen auf jeden Fall den Besuch – am besten mit einem Local Guide der euch alles erklärt und zeigt und auch ein wenig auf euch aufpasst!

Las Malgrats

Die Inselgruppe befindet sich südlich von Santa Ponsa und ist ebenfalls ein Meeresreservat. Dadurch gibt es auch hier tolle Vegetation und Meerestiere zu bestaunen, doch das Highlight hier ist sicher eine Fregatte, die 2007 geplant dort versenkt wurde und heute ein künstliches Korallenriff samt unglaublichen Taucherfahrungen darstellt!

Bahia de Palma

Für die „harten Jungs“ (und Mädels) die Erfahrung und Begeisterung für das Wracktauchen mitbringen gibt es in der Nähe des Hafens vom Palma vier Wracks zu erkunden. Diese liegen in unterschiedlicher Tiefe (bis ca. 35m) und sind heute die Heimat vieler tierischer Meeresbewohner. Dieser Tauchspot eignet sich jedoch nur für erfahrene Taucher, da man nicht nur mit suboptimaler Sicht sondern auch dem Schiffsverkehr des nahen Hafens zu tun hat!

Tauchen lernen im Mallorca Urlaub

Ihr wollt den Urlaub nutzen und einen Tauchkurs machen? Nichts leichter als das! Auf Mallorca gibt es viele Tauchschulen und durch die Nähe zu Europa macht es total Sinn, einfach mal mit einem Anfängerkurs zu starten und dann einfach für die nötige Vertiefung immer wieder auf die Insel zu kommen.

Hier einige Angebote

Schnuppertauchen in Illetas

Ideal für alle, die die Unterwasserwelt kennen lernen und dabei von professionellen Tauchlehrern begleitet werden wollen.

Jetzt buchen

Angebot wird bereitgestellt von unserem Partner sunbonoo.com.

Tauchen mit Haien auf Mallorca

Dieses einmalige Erlebnis im Palma Aquarium werden Sie nie wieder vergessen. Tauchen mit Haien mit einem erfahrenen Tauchteam und höchster Sicherheitsstufe.

Jetzt buchen

Angebot wird bereitgestellt von unserem Partner sunbonoo.com.

Tauchkurse und Tauchtouren ab Cala Santanyi

Die Tauchbasis an der Bucht von Santanyi bietet Tauchgänge für Einsteiger und nach PADI zertifizierte Tauchkurse auf Mallorca.

Jetzt buchen

Angebot wird bereitgestellt von unserem Partner sunbonoo.com.

Auch interessant

Kommentieren