Startseite » Mondfinsternis Mai 2022

Mondfinsternis Mai 2022

von Astrid

Es wird wieder magisch, wenn am Montag, den 16. Mai 2022 der Mond über Palma verschwindet und sich eine totale Mondfinsternis über der Inselhauptstadt zeigt.

Das Naturschauspiel beginnt um 3:32 mit einer Halbschattenfinsternis und endet um 8:50. Die totale Finsternis könnt ihr ab 5:29 bewundern und eine maximale Verdunklung findet schließlich um 6:11 statt.

Was geschieht bei einer totalen Mondfinsternis?

Der Mond selbst ist dunkel und wird von der Sonne angestrahlt. So wirkt wirkt er für uns hell erleuchtet. Bei einer totalen Mondfinsternis schiebt sich aber die Erde zwischen Sonne und Mond und infolge dessen kann kein direktes Sonnenlicht mehr auf ihn strahlen. Der sichtbare Teil des Mondes ist dann im Kernschatten.

Eine Voraussetzung für die totale Mondfinsternis ist übrigens, dass es Vollmond ist und dass der Mond sich auf der Nachtseite befindet (Die Seite, die sich von der Sonne abwendet).

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auch interessant

Kommentieren