Startseite » Leckeres für das Oster-Picknick

Leckeres für das Oster-Picknick

von 100xMALLORCA

Das Oster-Picknick hat in Mallorca Tradition. An den Osterfeiertagen wird an einer der beliebten Locations wie etwa dem Wald von Schloss Bellver unter freiem Himmel gegessen und die Zeit mit der Familie genossen.

Aber was kommt dafür in den Picknick-Korb? Wenn auch ihr zu Ostern ein schönes Picknick machen wollt und dabei nicht auf leckere Osterdelikatessen verzichten wollt, dann solltet ihr die folgenden Spezialitäten unbedingt in euren Korb packen:

Panades

Sie sind herzhaft und lecker und werden mit Gemüse (z.B. Erbsen), Fleisch (Kaninchen, Huhn, Schweinefleisch oder Lamm) oder Fisch gefüllt und kunstvoll aus Mürbeteig gefertigt. Panades oder Empanadas sind einfach perfekt für jedes Picknick, aber werden speziell am Ostersamstag besonders gerne gegessen.

Die Cocarrois sind die halbrunde Version von gesalzenen Teigtaschen und sind in der Regel mit Gemüse gefüllt, also eine perfekte Variante für Vegetarier und lecker für alle, die die Panades nicht so toll finden. Sie werden nach traditionellem Rezept hergestellt und sind sehr schmackhaft.

Leckeres für das Oster-Picknick

Sobrasada oder Botifarrons

Ganz typisch für Ostern ist der Verzehr von Schweinefleisch, das zu leckeren Würsten wie Sobrasada oder Botifarrons oder herzhaften Brotaufstrichen verarbeitet wurde. Das solltet ihr bei einem Picknick unbedingt mit frischem Brot kombinieren und genießen.

Coca de Verdura

Eine Coca de Verdura ist eine Art spanische Pizza oder Gemüseküchen belegt mit allerlei Gemüse und schmeckt toll mit würzigem Spinat, aromatischem Paprika und sonnengereiften Tomaten. Sie ist vor allem zu Ostern sehr beliebt und überall erhältlich.

Torrijas

Als Torrijas bezeichnet man altbackene Weißbrotscheiben, die in Milch und gequirltes Ei getaucht werden und dann goldbraun gebacken werden. Die sättigende Leckerei ist so aber noch nicht ganz perfekt, denn in Spanien liebt man es süß und deshalb kommen noch feiner Zimt, Zucker oder Honig als krönender Abschluss auf die Osterköstlichkeit.

Leckeres für das Oster-Picknick

Robiols

Die süßen Teigtaschen in Halbkreisform aus Mürbeteig sind ganz typisch für die Osterfeiertage. Sie werden gerne mit Aprikosen- oder Kürbis-Marmelade, Hüttenkäse oder Quark gefüllt und sind sozusagen die süße Variante der klassischen Empanadas.

Leckeres für das Oster-Picknick

Crespells

Diese Plätzchen werden eigentlich das ganze Jahr über gegessen, aber zur Osterzeit erfreuen sie sich ganz besonderer Beliebtheit. Darum sollten sie unbedingt auch in eurem Osterkorb Platz finden. Hergestellt werden sie aus den Teigresten der Robiols und dann großzügig mit Zucker bestreut und serviert.

Ostereier

Auch auf Mallorca liebt man Ostereier. Die schokoladigen Varianten sind hier ganz aufwendig verziert und werden, der Tradition folgend, gerne von den Paten an ihre Patenkinder verschenkt. Man nennt die Schokoladeneier hier übrigens Mona de Pascua. Zu Ostern füllen die kunstvollen Köstlichkeiten sie die Auslagen der Bäckereien und sind heiß begehrt.

Leckeres für das Oster-Picknick

Wein oder Cava

Was keinesfalls in eurem Picknick-Korb fehlen darf ist eine gute Flasche Wein oder Cava, um stilecht auf das Osterfest und den schönen Tag unter der Sonne Mallorcas anzustoßen. Auch wir sagen Prost! und wünschen euch ein tolles Oster-Picknick!

Auch interessant

Kommentieren