Startseite » Teilweise Mondfinsternis über Mallorca

Teilweise Mondfinsternis über Mallorca

von Astrid
0 Kommentar

Es wird wieder spannend! Eine partielle Mondfinsternis zeigt sich zwischen dem 18. und 19. November teilweise auch auf der Insel Mallorca. Wenn das Wetter mitspielt, ist sogar etwas vom Blutmond zu sehen.

Ein Blutmond ist ein besonders großer, rot leuchtender Mond, der – wie der Name schon sagt – wie in Blut getränkt wird. Heute und morgen wird dieser wieder weltweit zu sehen sein und sich auch auf Mallorca zeigen.

Gepaart ist das Ereignis mit einer partiellen, also teilweisen, Mondfinsternis, die sich wahrscheinlich am Morgen des 19. November ereignen wird und circa eine halbe Stunde lang dauern wird. Diese Mondfinsternis ist die längste des Jahrhunderts.

Nähere Infos und eine Übersichtskarte zum Ereignis findet ihr hier.

Auch interessant

Kommentieren