Startseite » Magische Sonnenuntergänge

Magische Sonnenuntergänge

Die besten Spots für den Sonnenuntergang auf Mallorca

von Astrid

Kaum ein Naturschauspiel ist so faszinierend wie der farbenprächtige Sonnenuntergang auf der Insel. Denn wenn die leuchtend gelbe Sonne sich am Abendhimmel immer weiter niederlässt und schließlich im Meer oder den Bergen versinkt, ist das ein absolut magischer Moment, den ihr an diesen einzigartigen Spots auf Mallorca perfekt genießen könnt:

Cap de Formentor

Das Cap de Formentor im Norden der Insel bietet eine traumhafte Aussicht auf das weite Meer. Wenn hier die Sonnen untergeht ist es ein ganz besonderes Spektakel, das man gesehen haben sollte. Der Himmel leuchtet in allen Rottönen und die untergehende Sonnen scheint langsam zwischen den Felsen im Meer zu versinken.

Weil das Cap de Formentor sehr gut besucht ist, kann es sein, dass man früh losfahren und eventuell einen Stau einplanen muss. Einmal dort angekommen wird man dafür aber mit einem der schönsten Sonnenuntergänge Mallorcas belohnt.

Sa Forada

Der Mirador de Sa Forada ist ein romantischer Aussichtspunkt mit einem spektakulären Blick auf den Sonnenuntergang. Hier erlebt ihr magische Momente und taucht gemeinsam mit den Einheimischen ein in das schönste Erlebnis des Tages. Dazu könnt ihr euch an der Bar eine Kleinigkeit zu Trinken holen und euch zum Sonnenuntergang an die Mauer setzen. Den Mirador de Sa Forada findet ihr übrigens zwischen Valldemossa und Deia.

Sa Torre de Llucmajor

Wer zum Sonnenuntergang zum Mirador de sa Torre kommt, den erwarten grüne Steilhänge, das blaue Meer und der endlos weite Abendhimmel an dem der Sonnenuntergang sich in voller Pracht zeigt. Allerdings kann hier auch an manchen Tagen so einiges los sein. Es empfiehlt sich daher früh genug anzureisen, um den tollen Blick auf den Sonnenuntergang voll und ganz genießen zu können.

Palmas Strand

So nah und auch so schön – Die Playa de Palma ist ein genialer Spot, um mit viel Platz, leichtem Meeresrauschen und einem fantastischen Blick auf den Abendhimmel einen wunderschönen Sonnenuntergang zu sehen. Die Wellen scheinen die letzten Strahlen der Sonne bis an den Strand zu tragen, während es ganz langsam dunkel wird. Hier könnt ihr die Füsse in den Sand stecken, euch zurücklehnen und einfach das wunderschöne Schauspiel genießen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

© Palma Chillout

Torre Picada

Der Wachturm aus dem 16. Jahrhundert und diente früher der Abwehr von Piratenangriffen. Heute ist der Turm in Privatbesitz und kann nicht begangen werden. Aber seine Umgebung bietet eine geniale Aussicht auf die kleine Insel S’Illetas und Soller. Vor allem in den Abendstunden ist der Sonnenuntergang hier ein wunderschönes, ruhiges Erlebnis, für das sich der Spaziergang zum Torre Picada lohnt.

Port Andratx

Port Andratx zählt auf jeden Fall zu den schönsten Spots für Sonnenuntergänge in Mallorca. Der mondäne Hafenort wird jeden Abend ins warme Licht der Abendsonne getaucht und sieht dabei einfach malerisch aus. Ihr könnt euch gemütlich in eines der Cafés an der Hafenpromenade setzen und euch von dort aus bei freiem Blick den wunderschönen Sonnenuntergang bei einem Glas Wein genießen.

Auch interessant

Kommentieren